Samstag, 10. Dezember 2011

For your Beauty Airroller

Vor ewig langer Zeit gab es in einem meiner Hauls Schaumstoff Papilotten.Am Donnerstag bin ich endlich dazu gekommen sie zu testen.

Angaben auf der Verpackung:
Hochwertiges,griffiges Kunststoffmaterial,bestens geeignet für trockenes und feuchtes Haar.Material angenehm weich und nachgiebig,daher auch als Schlafwickler geeignet.

Anwendung:
Stylingprodukte wie Haafestiger oder Schaumfestiger verwenden.Einrollen in trockenes oder feuchtes Haar.Haare aufwickeln und Wicklerende in das Nadelöhr einsteckenn,Wickler bis zur gewünschten Festigkeit zuziehen.Kann auch als Dauerwellenwickler verwendet werden.Trocknen durch Trockenhaube,Fön oder Lufttrocknung.



Ich habe zuerst Schaumfestiger ins feuchte Haar eingeknetet und die Strähnchen einzeln eingedreht.Danach habe ich die Haare zwischendurch angefönt und dann wieder luftrocknen lassen.Hier nun das Ergebnis nach vier Stunden:


Ich muss sagen ich mir gefallen die leichten Wellen sehr gut.Ich denke hätte ich es noch länger drin gelassen,hätte man das Ergebnis noch mehr erkennen können.Aber trotzdem finde ich das es keine Alternative zum Lockenstab ist.Was meint ihr? :)



Kommentare:

  1. Also ich finde das Ergebnis auch sehr schön :) Sehr natürlich aber trotzdem sieht man was ;)

    AntwortenLöschen
  2. Definitiv Alternative zum Lockenstab, da es viel viel viel haarschonender ist!

    AntwortenLöschen